Performance

Wofür interessieren Sie sich?

PCF-Coaching

Unser Coaching-Konzept

Leistungskultur ist der mentale Rohstoff der Zukunft, der Mitarbeitern, Führenden und dem Unternehmen gleichermaßen Vorteile bringt. Unternehmens- und Führungskultur als Nährboden für Leistung angelegt, Prozesse und Einzelhandlungen ergebnisorientiert ausgerichtet, sicherer ist der Weg zum Erfolg kaum zu gehen.

PCF-Coaching ist die Lösung für effektive und effiziente Anpassungsfähigkeit in einer sich ständig verändernden Welt. Hinzu kommt: Nie zuvor war Coaching leichter buchbar, kompakter, individualisierbarer, komfortabler:

  • Digitale Sessions á 90 Minuten
  • Bedarfsgerechte Auswahl unter verschiedenen Top-Coaches
  • Erfolgsmessung per Check-in und Check-out

Wirtschaftlicher und wirksamer kann Coaching nicht sein.

Mit unseren Experten gelingen Verhaltensänderungen und der gewünschte Lerntransfer auf Anhieb. Weil wir den richtigen Coach für jeden Auftraggeber und nahezu jede Themenstellung haben. Ob Leader mit umfangreicher Personalverantwortung oder in neuer Position, High Potentials als Führungsverantwortliche von morgen, Mitarbeiter auf den Stufen des Wandels. PCF-Coaching ist der ideale Beitrag zur Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung.

Jede Session beginnt mit Ergebnisdenken bezogen auf diesen Termin. Sie endet mit Umsetzungsdenken bis zum nächsten Termin. Und sie verläuft entlang der Frage: Wie kommt der Coachee am sichersten und schnellsten zu seiner Zielerreichung?

PCF-Coaching wird von Nutzern (Coachees) als „atmosphärisch angenehm, bezüglich der Anstrengungen, aber nicht bequem“ beschrieben. Wir sind Ihr Partner für strategisch themenzentriertes und/oder persönlichkeitszentriertes Coaching. Standortunabhängig. Wissenschaftlich auf neuestem Stand, mit der Praxis eng verbunden. Unsere Experten kommen digital zu Ihnen. Jede(r) von ihnen ist MeisterIn der Transformation. Die Zielrichtung wird vom Coachee bestimmt.

PCF-Coachingausbildung

Mit der Ausbildung zum „Performance Culture Focus Coach (PCF-Coach)“ werden dem Coachee folgende Kompetenzen angeeignet, die ihn nach Abschluss der Prüfung zum Coach für wertebasierte Leistungskultur zertifizieren:

  • Methodenkompetenz
  • Persönlichkeitskompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Leadershipkompetenz
  • Selbststeuerungskompetenz
  • Mediative Handlungskompetenz auf der rationalen wie emotionalen Ebene
  • Sensitivität
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Wirtschaftliches Grundwissen
  • Psychologisches Grundwissen

Die Zertifizierung wird nach einer bestandenen schriftlichen und mündlichen Prüfung vom Leistungskultur e. V. gebührenfrei erteilt. Für die kostenpflichtige Durchführung der Prüfung ist die SAAMAN GmbH zuständig. Eine solche ist dann nicht zwingend erforderlich, wenn kandidatenseitig die in der Prüfung erforderlichen Kompetenzen nachgewiesen werden. Je nach Vorbildung ist es auch möglich, nur einen Teil der 10 Module zu belegen.

Für die Module werden Gruppentermine angeboten. Es ist damit zu rechnen, dass bei Inanspruchnahme aller Module die Zertifizierung 12—18 Monate später möglich ist.

Kompetenzentwicklung

Wir, die SAAMAN SOLUTION,  sind Ihr kompetenter Partner für den professionellen Aufbau oder die Weiterentwicklung maßgeschneiderter Personalentwicklungskonzepte.

Sie möchten …

01

… zukunftsfähige Führungs- und Mitarbeiterentwicklungsprogramme etablieren?

02

… bestehende Programme kalibrieren?

03 

… optimale Anpassung an veränderte Herausforderungen in Ihrem Unternehmen?

Beispielprojekt Konfliktmanagement

  • 2-tägiges Seminar
  • 12 Teilnehmer
  • Ort flexibel innerhalb D-A-CH oder als Online-Seminar
  • Schwerpunktthemen: Eigene Konfliktmuster erkennen, Konfliktprävention, Beschwerdemanagement, Konfliktgespräche führen
  • Methodik: Einzelübung, Gruppenübung, Feedbackrunde, Präsentationen, Rollenspiel, Plenumsdiskussion, kollegiale Fallberatung, Videofeedback
  • Transfer: Ausgabe eines Arbeitsbuchs in dem Übungen bearbeitet und Transferpläne für den Arbeitsalltag erarbeitet werden. Zudem enthält das Arbeitsbuch alle Inhalte des Trainings und sind dadurch jederzeit nachschlagbar.

Wir bieten keine standadisierten Seminare an, sondern entwickeln für jeden Kunden ein Unikat, weshalb diese Zusammenfassung Ihnen nur einen möglichen groben Rahmen geben soll. Für detaillierte Einblicke in ein mögliches Arbeitsbuch oder einen konkreten zeitlichen Ablauf, kontaktieren sie uns gerne unter om@saaman.de.

Unser Verständnis von Führung

  • Die Orientierung an Führungsmodellen oder Trends macht noch keine gute Führungsarbeit aus. Im Gegenteil. Für starre Führungsregeln ist der Mensch viel zu individuell. Manche Mitarbeiter suchen Orientierung, andere den Weg in die Freiheit, jeder einen Chef mit ausgeprägter Fähigkeit zur Sensitivität.
  • Je härter die Zeiten werden, umso weicher müssen Führungsbeziehungen gestaltet sein; das bedeutet konkret: Nichts ist effektiver, als sich auf den Führungsbedarf des Mitarbeiters einzustellen und den Mitarbeiter so zu führen wie er es braucht, um Best- oder gar Spitzenleistungen zu erreichen.
  • Mitarbeiter müssen nicht abgeholt werden, sie erwarten, dass auf sie eingegangen wird. Es genügt auch nicht, Mitarbeiter zu beteiligen. Wer führen will muss Mitarbeiter sehen, hören und begreifen lernen. Eng damit verbunden sind Achtsamkeit, Wertschätzung, Potentialerkennung, Steuerung von Motivation.
  • Nichts ist effizienter, als Führung vom Ergebnisdenken her zu gestalten: Will der Mitarbeiter per Verantwortung, per Ziel oder per Aufgabe geführt werden? Das miteinander vermischen zu wollen schafft eine zeitraubende, ineffiziente Verunsicherung.
  • Führung ist die Koordination von Ich-Welten, ganz besonders die Führung von Teams. Emotionen, Spannungen, Konflikte sind Realitäten, die zwar übersehen werden können, aber nicht wegzudenken sind.
  • Zur Führung gehört die Fähigkeit zum Perspektivwechsel. Wer führen will muss Leistungshemmnisse, Ängste, Blockaden sowie Sehnsüchte wahrnehmen und damit umgehen lernen.
  • Wir leben in einer Zeit zunehmender Digitalisierung. Gerade deshalb kommt es mehr denn je auf analoges Führen an. Weil auch die Natur analog funktioniert.

Unser Ansatz

Sie möchten in Ihrem Unternehmen zukunftsfähige Führungs- und Mitarbeiterentwicklungsprogramme etablieren oder bestehende Programme kalibrieren und optimal an veränderte Herausforderungen in Ihrem Unternehmen anpassen? Wir, die SAAMAN SOLUTION,  sind Ihr kompetenter Partner für den professionellen Aufbau oder die Weiterentwicklung maßgeschneiderter Personalentwicklungskonzepte.

Wir konzipieren und realisieren Entwicklungsprogramme für alle Führungsebenen und für spezielle Zielgruppen Ihres Unternehmens. Unsere zertifizierten Trainer und Coaches verbinden modernste interaktive Lernformate mit dem Erfahrungswissen aus mehr als 10 Jahren Führungs- und Trainingspraxis in den unterschiedlichsten Branchen.

Unser Anspruch ist es, die Kompetenzentwicklung auf die spezifischen Potenziale und Lernziele der Teilnehmer abzustimmen. Führungskräfte und Mitarbeiter lernen, ihre Potenzialerweiterung im Sinne einer leistungstragenden Unternehmenskultur einzusetzen.

Dabei legen wir besonderen Wert auf die Praxistauglichkeit unserer Lernformate und fördern den Transfer in den Arbeitsalltag, um nachhaltige und messbare Leistungsoptimierungen für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Unser Produktportfolio

  • Maßgeschneiderte Lernkonzepte, die optimal auf die Führungs- und Mitarbeiteranforderungen in Ihrem Unternehmen Bezug nehmen
  • Optionaler individueller Kompetenzcheck der Teilnehmer (Eingangsdiagnostik)
  • Förderung von Lernagilität, Lernmotivation und Lernfähigkeit der Teilnehmer durch moderne und abwechslungsreiche Lernformate
  • Schaffung von Selbstreflexionsmöglichkeiten und Ausbau von erfolgskritischen Kompetenzen wie Denkbeweglichkeit und sozialer Sensibilität
  • Sicherung des Praxistransfers durch Fallbeispiele, interaktive Übungen und Transferplanung
  • Reflektierte Persönlichkeitsentwicklung von Mitarbeitern und Führungskräften, die nachhaltig positiv Ihre Unternehmenskultur prägt