Shop

Wofür interessieren Sie sich?

Diagnostiksysteme

Leistungskultur

Persönlichkeit

Coachempfehlung

PCF-Coaching

Übersicht

Zu erfassende Konstrukte: Leistungskultur, Selbststeuerung, Persönlichkeit, Motivation, Rollenprofil, Coach-Empfehlung

Voraussetzung: Führungsfunktion

Anzahl der Items: 172

Durchführungsdauer:

Check-In und Check-Out jeweils ca. 45 Minuten Selbsteinschätzung

Erste Coaching-Session 90 Minuten

Faktoren:

Leistung                                        

  1. Ziel- und Strategieklarheit   
  2. Ergebnisorientierung
  3. Prozessklarheit
  4. Qualitätsanspruch
  5. Wirtschaftlichkeit
  6. Anpassungsgeschwindigkeit
  7. Konsequenz

Kultur

  1. Wertekultur
  2. Vertrauenskultur
  3. Führungskultur
  4. Fehlerkultur
  5. Konfliktkultur
  6. Lernkultur
  7. Beziehungskultur

Selbststeuerung und Persönlichkeit

  1.  Selbstbestimmt, sich selbst bestimmen
  2. Selbstbewusst, Selbstvertrauen gewinnen
  3. Tatkräftig, sich aktivieren
  4. Spontan, sich einlassen
  5. Sensitiv, Wahrnehmung schärfen
  6. Selbstkritisch, sich selbst reflektieren
  7. Bedacht, sich zurücknehmen
  8. Integrativ, Perspektive wechseln

    Zielsetzung und Inhalt

    PCF steht für Performance Culture Focus orientiertes Vorgehen. Die Kernelemente der wertebasierten Leistungskultur lassen sich auf einen einfachen Nenner bringen: Leistung aus Kultur. Das bedeutet Leistungserbringen auf konsequente Ergebnisorientierung ausgerichtet schafft höchste Effektivität, Kultur als Nährstoff für störungsminimierte Abläufe verstanden schafft höchste Effizienz. Das Coaching beginnt mit einem ausführlichem Check-in Ihrer Person. Auf der Grundlage dieser Analyse wird der Coach mit Ihnen eine Coaching-Sitzung von 90 Minuten durchführen, in der Sie Impulse zur Leistungskultur erhalten. 

    Auswertungsbericht

    Der Auswertungsbericht gibt folgende Inhalte wieder

    • Philosophie der Leistungskultur
    • Wirkung der Leistungskultur
    • Allgemeines Ergebnis des Leistungskulturspiegels
    • Detailliertes Ergebnis des Leistungskulturspiegels
    • Ihr individuelles Persönlichkeitsprofil
    • Ihr individuelles Selbststeuerungsprofil
    • Erläuterung Zusammenwirkung Persönlichkeit und Selbststeuerung
    • Ihr individuelles Motivationsprofil
    • Ihr individuelles Rollenprofil
    • Empfehlung eines Coaches 

    Durchführung

    Die PCF-Selbsteinschätzung (Check-in) wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Zugangslink per E-Mail. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Testung und können dieses in Ihrem Internetbrowser durchführen. Nach der Durchführung erhalten Sie zeitnah Ihren Auswertungsbericht im PDF-Format per E-Mail. Sie können sich dann in Ruhe einen der empfohlenen Coaches aussuchen und anschließend mit uns einen Termin für Ihre Coaching-Sitzung á 90 Minuten vereinbaren. Wenn Sie mit dem Coach zufrieden sind, können Sie über uns gerne die weiteren Sitzungen buchen. Danach wird abschließend der Check-out durchgeführt. Der Unterschied zwischen Ihrem Check-in und Check-out gibt Ihre persönliche Optimierung durch das Coaching wieder.

    Sollten Sie größeres Lizenzvolumen für mehrere Sitzungen oder mehrere Personen benötigen, kontaktieren Sie uns gerne unter  0761/21680-0 oder om(at)saaman.de.

    378,15 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 450,00 €

    Agilität Auswertung

    Passung Umwelt und Agilität

    Freiburger AgilitätsInventar 2.0

    Übersicht

    Zu erfassendes Konstrukt: Agilität

    Anzahl der Items: 70

    Durchführungsdauer: ca. 20 Minuten

    Faktoren: 

    1. Agiles Mindset
    2. Denkbeweglichkeit
    3. Kommunikationsdynamik
    4. Interaktionslebendigkeit
    5. Handlungsflexibilität
    6. Agile Willensstärke

    Zielsetzung und Inhalt

    Das FAI 2.0 gibt Ihnen eine differenzierte Übersicht über das Ausmaß Ihrer denk- und verhaltensbezogenen Agilität. Die personenbezogene Agilität wird dabei als eine Meta-Kompetenz mit mehreren Facetten verstanden, die auf einem Kontinuum messbar ist. Der Bericht enthält Angaben zu Ihrer individuellen Agilitätsausprägung, zu den Charakteristika und Anforderungen Ihrer Arbeitsumgebung sowie eine Einschätzung zur Passung zwischen Agilitätsscore und Umgebungsanforderungen. Dies ermöglicht eine reflektierte Auseinandersetzung mit Ihrem agilitätsbezogenen Persönlichkeitsprofil und Ihren Verhaltensweisen und zeigt Entwicklungsmöglichkeiten auf, um in einer dynamischen und immer komplexer werdenden Arbeitsumgebung erfolgreich zu agieren.

    Auswertungsbericht

    Der Auswertungsbericht gibt folgende Inhalte wieder:

    • Erläuterungen zum Agilitäts-Gesamtscore und den sechs Dimensionen der Agilität
    • Persönliche Auswertung zum Gesamtscore und den sechs Dimensionen im Überblick
    • Der Gesamtscore sowie jede der sechs Dimensionen in einer persönlichen Detailauswertung
    • Systematik der Handlungsumgebung
    • Komplexitätsanforderungen Ihrer Arbeitsplatzumgebung.
    • Vergleich zur Normstichprobe.
    • Die Passung zwischen Ihrem Agilitätsscore und Ihrer Arbeitsplatzumgebung
    • Die Verhaltensempfehlungen zur umweltbezogenen Optimierung Ihres Arbeitsstils sowie zur Weiterentwicklung Ihres agilitätsbezogenen Kompetenzspektrums

    Durchführung

    Der FAI 2.0 wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Zugangslink per E-Mail. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Testung und können dieses in Ihrem Internetbrowser durchführen. Nach der Durchführung erhalten Sie innerhalb 30 Minuten automatisch Ihren Auswertungsbericht im PDF-Format per E-Mail.

    Sollten Sie ein größeres Lizenzvolumen benötigen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter der 0761/21680-0 oder per E-Mail unter om(at)saaman.de.

    30,25 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 36,00 €

    Leistungskultur

    Auswertung

    Auswertung Detail

    Leistungskulturspiegel 12E

    Übersicht

    Zu erfassendes Konstrukt: Leistungskultur

    Anzahl der Items: 48

    Durchführungsdauer: ca. 15 Minuten

    Faktoren:
    Leistung                                                        

    1. Ergebnisorientierung                   
    2. Prozessklarheit                            
    3. Qualitätsanspruch                     
    4. Wirtschaftlichkeit                        
    5. Anpassungsgeschwindigkeit   
    6. Konsequenz     

    Kultur                             

    1. Wertekultur
    2. Vertrauenskultur
    3. Fehlerkultur
    4. Konfliktkultur
    5. Lernkultur
    6. Beziehungskultur

    Inhalt und Zielsetzung

    Der Leistungskulturspiegel 12E (LKS 12E) zeigt anhand von 12 Faktoren unterteilt in zwei Dimensionen Ihre Einstellung zu Leistung und Kultur in Organisationen auf. Damit wird Ihr Verhältnis zu harten und weichen Faktoren in einer Organisation abgebildet. 

    Auswertungsbericht

    Der Auswertungsbericht gibt folgende Inhalte wieder:

    • Philosophie der Leistungskultur
    • Wirkung der Leistungskultur
    • Allgemeines Ergebnis des Leistungskulturspiegels
    • Detailliertes Ergebnis des Leistungskulturspiegels
    • Erläuterung zum Ergebnis

    Durchführung

    Der LKS 12E wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Zugangslink per E-Mail. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Testung und können dieses in Ihrem Internetbrowser durchführen. Nach der Durchführung erhalten Sie innerhalb 30 Minuten automatisch Ihren Auswertungsbericht im PDF-Format per E-Mail.

    Sollten Sie ein größeres Lizenzvolumen benötigen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter der 0761/21680-0 oder per E-Mail unter om(at)saaman.de.

    30,25 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 36,00 €

    Leistungskultur

    Auswertung

    Auswertung Detail

    Leistungskulturspiegel 14E

    Übersicht

    Zu erfassendes Konstrukt: Leistungskultur

    Voraussetzung: Führungsfunktion

    Anzahl der Items: 56

    Durchführungsdauer: ca. 15 Minuten

    Faktoren:
    Leistung                                             

    1. Ziel- und Strategieklarheit           
    2. Ergebnisorientierung                   
    3. Prozessklarheit                            
    4. Qualitätsanspruch                     
    5. Wirtschaftlichkeit                        
    6. Anpassungsgeschwindigkeit   
    7. Konsequenz     

    Kultur                             

    1. Wertekultur
    2. Vertrauenskultur
    3. Führungskultur
    4. Fehlerkultur
    5. Konfliktkultur
    6. Lernkultur
    7. Beziehungskultur

    Inhalt und Zielsetzung

    Der Leistungskulturspiegel 14E (LKS 14E) zeigt anhand von 14 Faktoren unterteilt in zwei Dimensionen Ihre Einstellung zu Leistung und Kultur in Organisationen auf. Damit wird Ihr Verhältnis zu harten und weichen Faktoren in einer Organisation abgebildet. Soweit Sie eine Führungsrolle einnehmen, können Sie aus dem Ergebnis ableiten, ob Mitarbeiter bei Ihnen einen eher leistungsorientierten, eher kulturorientierten oder diesbezüglich ausgewogenen Führungsstil erleben.

    Auswertungsbericht

    Der Auswertungsbericht gibt folgende Inhalte wieder:

    • Philosophie der Leistungskultur
    • Wirkung der Leistungskultur
    • Allgemeines Ergebnis des Leistungskulturspiegels
    • Detailliertes Ergebnis des Leistungskulturspiegels
    • Erläuterung zum Ergebnis

    Durchführung

    Der LKS 14E wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Zugangslink per E-Mail. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Testung und können dieses in Ihrem Internetbrowser durchführen. Nach der Durchführung erhalten Sie innerhalb 30 Minuten automatisch Ihren Auswertungsbericht im PDF-Format per E-Mail.

    Sollten Sie ein größeres Lizenzvolumen benötigen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter der 0761/21680-0 oder per E-Mail unter om(at)saaman.de.

    30,25 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 36,00 €

    Persönlichkeitsprofil

     

    Selbststeuerungsprofil

    Selbststeuerungs- und Persönlichkeits-Analyse

    Übersicht

    Zu erfassendes Konstrukt: Selbststeuerung, Persönlichkeit

    Anzahl der Items: 93

    Durchführungsdauer: ca. 30 Minuten

    Faktoren:

    1.  Selbstbestimmt, sich selbst bestimmen
    2. Selbstbewusst, Selbstvertrauen gewinnen
    3. Tatkräftig, sich aktivieren
    4. Spontan, sich einlassen
    5. Sensitiv, Wahrnehmung schärfen
    6. Selbstkritisch, sich selbst reflektieren
    7. Bedacht, sich zurücknehmen
    8. Integrativ, Perspektive wechseln

    Zielsetzung und Inhalt

    Ziel der Selbststeuerungs- und Persönlichkeits-Analyse (SPA) ist es, ein präzises Selbstbild herauszuarbeiten, mit dem Sie sich in Zukunft genauer Selbstreflektieren können.

    Das Persönlichkeitsprofil beschreibt, wie Sie spontan in Situationen, auf Neues oder auf andere Menschen reagieren. Je mehr sich die Profilform nach außen oder innen ausdehnt, umso stärker oder schwächer ist dieser Aspekt in der Persönlichkeit ausgeprägt.

    Es werden die Persönlichkeitsausprägungen in normalen Lebenssituationen sowie in stressreichen oder belastenden Situationen dargestellt.

    Zudem wird die Selbststeuerungsfähigkeit aufgezeigt. Die Selbststeuerung unterstützt den jeweiligen Persönlichkeitsaspekt. Selbststeuernd kann der jeweilige Persönlichkeitsstil angepasst werden, sodass Sie keineswegs darauf reduziert sind, immer nur so zu reagieren, wie es die Profile „Persönlichkeit“ bzw. „Persönlichkeit unter Stress“ anzeigen.

    Das Selbststeuerungsprofil stellt Ihre Fähigkeiten dar, mit stressreichen, ungewohnten oder unangenehmen Situationen umzugehen und sie zu bewältigen. Es wird das aktuelle Stresserleben zum Zeitpunkt der Ist-Aufnahme abgebildet. Dabei werden zwei Arten von aktuellem Stress unterschieden:

    • Niveau der erlebten Belastung (z. B. Stress aufgrund eines hohen Arbeitsaufkommens oder schwieriger Vorhaben)
    • Niveau der erlebten Unsicherheit (z. B. Stress aufgrund von Unstimmigkeiten, aktuellen Risiken oder Unsicherheiten)

    Auswertungsbericht

    Der Auswertungsbericht gibt folgende Inhalte wieder:

    • Inhalt und Aufbau
    • Erläuterung Persönlichkeit
    • Ihr individuelles Persönlichkeitsprofil
    • Erläuterung Selbststeuerung
    • Ihr individuelles Selbststeuerungsprofil
    • Erläuterung Zusammenwirkung Persönlichkeit und Selbststeuerung
    • Tipps zur Weiterentwicklung der Selbststeuerung
    • Tipps zur Stressbewältigung

    Durchführung

    Die SPA wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Zugangslink per E-Mail. Über diesen Link gelangen Sie direkt zur Testung und können dieses in Ihrem Internetbrowser durchführen. Nach der Durchführung erhalten Sie innerhalb 30 Minuten automatisch Ihren Auswertungsbericht im PDF-Format per E-Mail.

    Sollten Sie ein größeres Lizenzvolumen benötigen kontaktieren Sie uns gerne  telefonisch unter der 0761/21680-0 oder per E-Mail unter om(at)saaman.de.

    30,25 

     

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 36,00 €

    Video-Seminare

    1. MEIN WEG zu mir

    Zielsetzung und Inhalt

    Teil 1 der Video-Seminar-Reihe „MEIN WEG“

    Wie wirken Sie auf andere? Von wem bekommen Sie ehrliches Feedback? Was trauen Sie sich zu? Womit überfordern Sie sich?

    „MEIN WEG zu mir“ ist ein Weg zur Selbsterkenntnis, zum Ausbau Ihres Selbstbewusstseins, zur Reflexion dessen, was war; zur Planung dessen, was kommen soll. MEIN WEG ist ein Weg vieler Möglichkeiten zur Erweiterung Ihrer Persönlichkeit über Ihre Selbststeuerungskompetenz.

    In diesem Video-Seminar sind folgende Inhalte enthalten:

    • Seminarunterlagen als PDF-Datei
    • Video-Seminar als MP4-Datei
    • Audiotonspur des Videos als MP3-Datei

    Durchführung

    Das Video-Seminar „MEIN WEG zu mir“ wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Download-Link per E-Mail, um das Seminarmaterial herunterzuladen. Sie können somit das Seminar vollständig flexibel und beliebig oft durchführen.

    17,65 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 21,00 €

    2. MEIN WEG zu anderen

    Zielsetzung und Inhalt

    Teil 2 der Video-Seminar-Reihe „MEIN WEG“

    Wie begegnen Sie anderen auf Ihrem Weg? Wenn brauchen Sie auf Ihrem Weg, beruflich, privat? Orientieren Sie sich eher an stärkeren oder an schächeren Menschen? Kennen Sie Ihre Angst vor anderen?

    „MEIN WEG zu anderen“ ist ein Weg zur Selbsterkenntnis, zum Ausbau Ihres Selbstbewusstseins, zur Reflexion dessen, was war; zur Planung dessen, was kommen soll.

    In diesem Video-Seminar sind folgende Inhalte enthalten:

    • Seminarunterlagen als PDF-Datei
    • Video-Seminar als MP4-Datei
    • Audiotonspur des Videos als MP3-Datei

    Durchführung

    Das Video-Seminar „MEIN WEG zu anderen“ wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Download-Link per E-Mail, um das Seminarmaterial herunterzuladen. Sie können somit das Seminar vollständig flexibel und beliebig oft durchführen.

    17,65 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 21,00 €

    3. MEIN WEG als Leader

    Zielsetzung und Inhalt

    Teil 3 der Video-Seminar-Reihe „MEIN WEG“

    Was ist Ihr bisheriges Verständnis von Leadership? Wie können Sie als Leader wirken? Was wissen Sie über die Motivation und Potenziale Ihrer Mitarbeiter?

    „MEIN WEG als Leader“ ist ein Weg zur Selbsterkenntnis, zum Ausbau Ihres Selbstbewusstseins, zur Reflexion dessen, was war; zur Planung dessen, was kommen soll. MEIN WEG ist ein Weg vieler Möglichkeiten zur Erweiterung meiner Persönlichkeit über meine Selbststeuerungskompetenz.

    In diesem Video-Seminar sind folgende Inhalte enthalten:

    • Seminarunterlagen als PDF-Datei
    • Video-Seminar als MP4-Datei
    • Audiotonspur des Videos als MP3-Datei

    Durchführung

    Das Video-Seminar „MEIN WEG als Leader“ wird vollständig digital durchgeführt. Sie erhalten nach dem Kauf einen einmaligen Downloadl-Link per E-Mail um das Seminarmaterial herunterzuladen. Sie können somit das Seminar vollständig flexibel und beliebig oft durchführen.

    17,65 

    zzgl. MwSt zzt. 19 %; brutto 21,00 €

    Yannik Rieder

    Scientific Assistant

    Ihr Ansprechpartner

    Gerne können Sie Herrn Rieder bei allen Fragen zu unseren Produkten und zum Shop kontaktieren.

    Sie erreichen Herrn Rieder telefonisch unter der 0761/21680-0 und per E-Mail unter om(at)saaman.de.